Musik aus dem Herzen des Ruhrgebiets.

Das Target in unserem Logo steht für unsere Liebe zur britischen Musikkultur und der Förderturm für die Verbundenheit zum Ruhrpott.

Beatmartin spielen ein Mix aus 79er Modsound, Punk und Pow erpop oder einfach: RUHRPOTTSOUL. Frei nach dem Motto der Bassistin Judy Jetson: „DER PUNK IST DEM POTT SEIN SOUL!“

Frische Musik von Menschen, die alle schon in diversen Bands (SONDASCHULE, THE PORTERS, CURLEE WURLEE, TELEMARK, etc.) gelernt haben, was es heißt Rock‘n‘Roll und schmierige Clubs zu lieben.

Das Debutalbum „RUHRPOTTSOUL“ besticht durch einen ehrlichen Einblick in die vielfältige Gedankenwelt des „kleinen Mannes aus dem Ruhrgebiet“, ohne an einer Stelle pathetisch zu werden oder in Klischees abzutreiben. Live im Studio eingespielt, gelingt es der Band die Energie iher Mischung aus sixties Pop und Punkrock auch auf Tonträger gebannt aus den Boxen knallen zu lassen.

BEATMARTIN sind:
Martin Marzipano – Gitarre und Gesang
Judy Jetson – Bass
Bjoern Moehlendick – Schlagzeug
Jan Heber – Orgel